Lebenslauf

Bild für den Abschnitt Kindheit im Lebenslauf

Frauke Menger entdeckt schon früh ihre Leidenschaft für Bilder. Sie beschäftigt sich sehr intensiv mit verschiedenen Zeichenstilen, dem Fotografieren und Bildergeschichten. Schon als Jugendliche entwirft sie Logos und Ettiketten für Weinflaschen. Frauke Menger experimentiert immer wieder mit neuen und klassischen Techniken, entwickelt Konzepte und Ideen und sucht die Herausforderung diese innovativ umzusetzen. Sie lernt vor allem aus den Begegnungen mit Menschen und lässt sich von ihnen und vom Leben inspirieren.

Jahreszahlen 1990 bis 1995 im Lebenslauf

Studium in Wiesbaden

Sie studiert an der Fachhochschule Wiesbaden den Studiengang Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration und Storyboard bei Prof. Gregor Krisztian. Schon während des Studiums leitet sie über mehrere Jahre im In- und Ausland Zeichenkurse im Portraitzeichnen. Zudem arbeitet sie in ihrer Studienzeit sehr erfolgreich als Freelancer für viele Werbeagenturen. Im Juni 1995 beendet sie als eine der Jahrgangsbesten ihr Studium als Diplom Designerin.

Jahreszahlen 1995 bis 2000 im Lebenslauf

Atelier in Fraunkfurt/Main

Als selbständige Storyboard-Illustratorin und freie Art Direktorin zählt Frauke Menger alle großen Agenturen zu ihren Kunden:

BBDO, Change, J. Walter Thompson, Lintas, Lowe & Partners, McCann Erickson, Michael Conrad & Leo Burnett, Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, TBWA, Young & Rubicam ...

Parallel wird sie als professionelle Schnellzeichnerin im Eventbereich erfolgreich. Ihre Fähigkeit Gesichtszüge schnell zu erfassen und diese mit gekonnten Strichen unmittelbar und charmant umzusetzen, bringt sie schnell in die Spitzengruppe der Karikaturisten.

Abschnitt seit dem Jahr 2000 im Lebenslauf

Atelier in Aßling bei München

Hier baut Frauke Menger den Eventbereich weiter aus. Im Rahmen von Veranstaltungen hat sie bis heute über 20.000 Portrait-Karikaturen gezeichnet für Kunden wie:

Daimler, Datev, Deutsche Telekom, Dresdner Bank, Henkel, Hèrmes, Hewlett-Packard, IBM, Kanebo Sensai, Nestlé, Mon Cherie, Patek Philippe, Roche Diagnostics, SAP, Siemens, Taurus Pharma, Union Investment und viele andere.

Das Live Zeichnen vor Publikum war eine sehr wichtige Erfahrung für sie.

Abschnitt seit dem Jahr 2008 im Lebenslauf

Arbeit als professionelle Sandmalerin

Zusätzlich erweitert Sie ihr Repertoire um die Bühnenshow Sandart. Dabei fließen ihre Erfahrungen als Storyboard Zeichnerin und als internationale Showkünstlerin auf faszinierende Weise zusammen.

Mit über 150 individuellen und selbst konzipierten Shows ist sie bis heute aufgetreten und war bereits acht Mal im Fernsehen zu sehen.

Vom Briefing über Ideenfindung, Konzeptentwicklung, Storyboardzeichnungen, Musikschnitt bis hin zur Live-Bühnenshow, geht Frauke für circa vier Wochen in einen intensiven künstlerischen Prozess. Sie beherrscht es Kunst und Sachinhalte einfühlsam und mit Begeisterung zu verknüpfen. Ihre Inszenierungen sind individuell zu einem bestimmten Thema, für eine Firma oder einen besonderen Anlass konzipiert. Mit ihren Live-Auftritten vor bis zu 5.000 Personen hat sie Kunden begeistert wie:

ADAC, Allianz, Audi, BMW, DHL, Deutsche Bank, Ferrero, Huawei, L´Oréal, McDonalds, Michelin, O2, Sanacorp, Sofitel, Starwood Hotels, Swarovski, Wacker, Weleda, Wirtgen Group und viele andere.

Frauke Menger lebt mit ihrer Famillie und ihren zwei jugendlichen Kindern in Aßling bei München
Lassen Sie uns zusammen arbeiten! Kontaktieren Sie mich